Integration heißt für uns auch aktive Teilnahme am kulturellen Leben Mallorcas.

Seit Gründung unseres Unternehmens haben wir unzählige kulturelle Events organisiert oder als Sponsoren an solchen Veranstaltungen beteiligt. In unseren Galerien in Santa Ponsa und Palma hatten wir mehr als 60 Einzelausstellungen und viele Sammelausstellungen spanischer und internationaler Künstler und sind so zu einem festen Größe im Kulturleben Mallorcas geworden. Unsere Galerie ist nicht programmatisch festgelegt, vielmehr wollen wir bewusst die ganze Bandbreite der darstellenden Kunst zeigen. So haben wir einerseits unsere Galerie geöffnet für Künstler, die in Sujet und Farben das mediterrane Lebensgefühl Mallorcas widerspiegeln, andererseits stellen wir auch Künstler vor, die die geistigen Spannungen und Strömungen, jene Impulse und Vorstellungen, die das Bild des jeweiligen Zeitabschnitts prägen, spiegeln.
Wir können hier nur einige der von uns vertretenen Künstler nennen: Dagmar Adamski, Diego Arango Arango, Manel Casanella, Barbara Egin-Bühler, Antonio Falco, Wilhelm Fikisz, Vladimir Galatsky, Elena Gatti, Peter Gersina, Herbert Hundrich, Alfred Lichter, Gabriele Lockstädt, Paul Metz, Heinz Morzoeck, Nina Nolte, Otto Quirin, David Templeton, Dimitri Vojnov und Jürgen Wölke.

nächste Seite >>

Deutsch
English
Español

© by artvision.org